mehr Erfolg mit meineZIELE!


Buchtipp:  Die Regie im Gehirn

  

Goldberg, Die Regie im Gehirn Elkhonon Goldberg,

"Die Regie im Gehirn"

Wo wir Pläne schmieden und Entscheidungen treffen

Kein Anwendungsbuch, sondern Wissen aus erster Hand. Hier der Text des Buchrückens:

Pläne schmieden, Strategien entwickeln, Hindernisse einkalkulieren und mit klug ausgewählten Mitteln aufs Ziel zugehen: Ohne die Frontallappen wäre der Mensch dazu nicht fähig. Als einziges Lebewesen verfügt er über diese großartige Gehirnstruktur, die all seine Handlungen koordiniert. Die vielfältigen Aufgaben der Frontallappen sind mit denen eines Regisseurs vergleichbar. Elkhonon Goldberg, Professor für Neurologie in New York, vergleicht sie in diesem Buch auch mit einem Dirigenten, der das „Orchester des Gehirns" zum harmonischen Zusammenspiel bringen muss.

Ein international anerkannter Experte unternimmt hier den Versuch, in allgemein verständlicher Form über die Funktionen des Gehirns und insbesondere über die der Frontallappen zu informieren. Mit anregenden Anekdoten und spannenden Fallbeispielen erklärt Goldberg aktuelle Erkenntnisse aus der Gehirn- und Kognitionsforschung. Selbst seinen eigenen Lebensweg nimmt er als Beispiel, um die Bedeutung der Frontallappen für unser Tun und Denken aufzuzeigen; denn nur mit Voraussicht und strategischer Planung ist es ihm gelungen, zu Beginn der 70er Jahre eine Genehmigung für die Ausreise aus der damaligen Sowjetunion zu erhalten. Sein Buch ist dem Andenken seines ehemaligen Professors gewidmet, des großen russischen Neurochirurgen Alexander R. Lurija, des Begründers der Neuropsychologie.

Lurija zeigt in einer auch für den interessierten Laien zugänglichen Weise, wie Wahrnehmen und Handeln, Aufmerksamkeit und Gedächtnis, Sprache und Denken entstehen und in Aktion treten. Fakten und Zusammenhänge über Gehirn und Denken in einer faszinierenden und einmaligen Darstellung.