Buchtipp:  DAS GROSSE YOGA-BUCH

  

Anna Trökes,

Das große Yoga Buch

Wer Yoga praktiziert, hält sich gesund, wird beweglicher, fühlt sich vitaler, ausgeglichener und gelassener. Yoga ist eine nützliche, empfehlenswerte Gesundheitsmethode.

Warum nicht irgendein Yoga-Buch, sondern ausgerechnet dieses?

  • Das große Yoga Buch von Anna Trökes bietet einen umfassenden Einblick - von Geschichte und Philosophie über Grundlagen des Übens bis hin zu komplexen Asanas, Bewegungsabfolgen, Pranayamas und Meditationen
  • Es ist sorgfältig gestaltet und klar strukturiert
  • Das Buch ist weder zu ideologisch belastet wie so viele Bücher über östliche Gesundheits- und Meditationstechniken, noch ist es eine reine, der Herkunft beraubte Anleitung zur "exotischen Gymnastik".
  • Das Buch ist gut verständlich und trotz der großen Vielfalt an Übungen nicht langweilig
  • Das Buch ist keine der vielen kritiklosen "Hurra"-Anleitungen. Es benennt kurz und bündig die von einer Übung erwarteten Wirkungen, aber auch wo nötig, die Risiken, wann und wie Sie nicht üben sollten ...
  • Es gibt ein ausführliches Sachregister und zusätzlich ein Glossar und Verzeichnisse der Übungen und der Sanskritnamen der Asanas
  • Die Autorin unterrichtet Yoga seit über 25 Jahren, hat eine eigene Yoga-Schule. Sie bildet selbst Yogalehrer aus für den Bundesverband deutscher Yogalehrer (BDY), die Schweizer Yoga-Gesellschaft (SYG) und den Berufsverband Österreichischer Yogalehrer (BÖY) ...

Wenn Sie sich mit Hatha-Yoga befassen möchten, ist dieses Buch die erste Wahl. Jetzt bestellen.
 

Mehr von dieser Autorin: