Buchtipp:  Der Körper lügt nicht

 

Diamond, Der Körper lügt nicht John Diamond,

"Der Körper lügt nicht"

Man kann durch seine Gedanken Körperreaktionen hervorrufen. Einige dieser Reaktionen sind sehr einfach zu überprüfen. Auch das Klopfen der Thymusdrüse und die unmittelbaren Folgen sind nachvollziehbar.

Aber alles Weitere? John Diamond geht in seinem Bestseller über Lebensenergie, Thymus und "Gesundheitsregeln" weit über das hinaus, was wir Durchschnittsbürger leichtfertig zu glauben bereit sind.

Das ist aber auch eines der Erfolgsgeheimnisse dieser Art von Büchern. Wir müssen uns mit einer ungewohnten Sichtweise bekannter Probleme befassen, unser Verhalten, unser Wissen und unser Weltbild in vielen Dingen hinterfragen. Das ist zuweilen unbequem. Aber es ist die Quelle allen Fortschritts. Und es bleibt immer etwas Nützliches hängen.

Diamonds Buch gehört in das Grenzgebiet zwischen Gesundheitsthemen, mentaler Fitness und Esoterik. Mit vielen Einsichten und Ideen dieses Buches tut man sich zwangsläufig schwer.

Man mag aber zu Muskeltests, Klopfen der Thymusdrüse und dergleichen stehen wie man will. Man macht sich ohnehin Feinde, egal ob man dieses Buch lobt oder tadelt. Aber es ist letztlich egal, ob Sie dem Inhalt zustimmen oder nicht. Die Auseinandersetzung mit dem Thema ist es, die Sie in Ihrer Selbstbeobachtung, Ihrer Erkenntnis und nicht zuletzt auch in Bezug auf Ihre Lebensenergie weiterbringt.

Denn das ist nun wieder sichere Erkenntnis der Wissenschaft: Unsere Gedanken haben einen massiven Einfluss auf unsere Lebensenergie.