Präsentieren auf Englisch

  

Mario Klarer,

Präsentieren auf Englisch

"Die einzige Plattform, auf der diese Software läuft, ist Powerpoint". So oder ähnlich witzeln wir manchmal über Amerikaner, wenn nichts klappt, nichts läuft, nichts fertig ist, aber die überzeugende Präsentation der Ergebnisse ein voller Erfolg wird.

Manchmal ist es aber auch nur der blanke Neid. Präsentieren in einer Fremdsprache ist schwieriger als in der Muttersprache. Da steht man als Einziger mit Muttersprache Deutsch vor 20 amerikanischen Entscheidungsträgern. Die Hälfte seiner Intelligenz braucht man alleine dafür, das Sprachproblem zu beherrschen.

Mario Klarer zeigt Ihnen, wie Ihre Präsentation gut wird. Niemand kann alles können. Aber jeder kann alles lernen. Präsentieren auf Englisch allemal.

Präsentieren auf Englisch ist nicht nur eine Perfektionierung von Sprachkenntnissen. Vielmehr geht es um die Präsentation als solche, um die kulturellen Unterschiede, die Erwartungen, die Amerikaner an eine Präsentation haben.

Wenn Sie vor englischsprachigem Publikum einen Vortrag zu halten haben, lohnt sich dieses Buch! Jetzt bestellen.
 

Lesen Sie dazu auch "Wie aus Zahlen Bilder werden".

Literatur Erfolgsmethoden