mehr Erfolg mit meineZIELE!


Aufrecht Fitness gewinnen: Der Aero-Step...

 

Unser (einziger) Tipp für ein wirksames Fitnessgerät...

Der Aero Step!

AerostepHier möchte ich Sie auf ein Produkt aufmerksam machen, das unter dem Gesichtspunkt "viel Gesundheitseffekt für wenig Geld - dabei Zeit und Platz sparen " besondere Aufmerksamkeit verdient. Es ist derzeit das einzige Fitness-Gerät überhaupt, das wir empfehlen.

Für eine Vielzahl einfacher Gymnastikübungen, Aerobic oder einfach nur ein paar Minuten Fitness vor dem Fernseher oder beim Zähneputzen eignen sich sogenannte Steps, also kleine Stufen. Bei einfachsten Fitnessübungen geht es zum Beispiel nur darum, im Rhythmus der Übung auf den Step zu steigen und wieder herunter.

Hier hat sich jemand Gedanken darüber gemacht, wie ein Step im Optimalfall sein sollte. Daraus entstand ein einfaches Fitness-Gerät aus stabilem, weichem, hautfreundlichem Spezialkunststoff, geteilt in zwei luftgefüllte Kammern und an der Oberfläche mit einer Vielzahl von Massagenoppen versehen. Es ist geeignet für jedermann von Gelegenheits-Fitnessübungen bis zum Training für Hochleistungssportler.

Aero Step  jetzt bestellen!

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Das "Gerät" ist der Aero-Step. Seine Einsatzmöglichkeiten sind außerordentlich vielfältig.
Dabei braucht es kaum Platz und ist weitaus preiswerter als die üblichen "Fitness-Maschinen".

Dieses einfache, geniale Sportgerät bietet also Fitness und Reflexzonenmassage gleichzeitig. Mitgeliefert werden zwei ausführliche Trainingsposter von Thomas Wessinghage (Workout für Fitness, Trainingskonzept für Sport, Prävention und Therapie). Aero-Step

Gelegentlich spricht man auch von einem "Balance-Trainer". Tatsächlich wirkt sich die instabile Standfläche außerordentlich gut auf die Balance des ganzen Körpers aus. So wie ein Sitzball den Rücken trainiert, ohne dass man aktiv etwas tun müsste, außer zu sitzen, wirkt der Aerostep ganz nebenbei auf den ganzen Halteapparat des Körpers. Der Aerostep ist also weit mehr als nur ein Fitnessgerät.

Mehr über Reflexzonenmassage...

Viele Trainingsgeräte stehen schon nach wenigen Tagen in einer Ecke.
Falls Ihr Elan für Gymnastikübungen mit dem Aero-Step nachlassen sollte,
stellen Sie ihn einfach vor das Waschbecken und steigen Sie während dem Zähneputzen auf und ab.

Falls Sie an mehreren Stellen in der Wohnung immer wieder die Gelegenheit zum Training mit dem Aerostep haben, während Sie eigentlich etwas ganz anderes tun, dann sollten Sie sich einfach weitere Steps zulegen. Damit erledigt sich die Frage "XL oder normal?" vielleicht von alleine.
 

Größe des Steps

Der Aero Step wird in der "Normalgröße" und etwas größer als "XL" angeboten. Der Aero-Step XL bietet sich an für intensive Fitnessübungen und "Männerfüße". Auf der XL-Version steht man etwas sicherer. Der Körper ist aber auch hier zu Ausgleichsbewegungen gezwungen, so dass das Balance-Training gegenüber dem kleinen AeroStep nur unwesentlich beeinträchtigt ist. Aerostep auswählen...
 

Barfuß gehen

Kinder, die häufig barfuß gehen, zeigen ein verbessertes Fallverhalten und erzeugen mehr Verästelungen im Gehirn. Barfuß gehen macht Kinder messbar intelligenter. Mit einem Aero-Step können Sie diesen Effekt ein klein wenig nachbilden.

Auf dem Aero-Step, insbesondere auf der kleineren Version, stehen Sie nicht absolut fest. Dadurch wird bei der Benutzung der Gleichgewichtssinn stark aktiviert. In Verbindung mit der Reflexzonenmassage durch die Noppen und der leichten, aeroben Körperaktivierung durch simple Übungen, erreichen Sie so einen Anstieg der Hirnstromtätigkeit und Gehirndurchblutung. Ein Aero-Step ist ein ideales Instrument für den gelungenen Start in den Tag.