mehr Erfolg mit meineZIELE!


Schulungen zu Elo Office 10.0

  

 Wer braucht eine ELO-Schulung?

Die Kernfunktionen von ELO Office sind selbsterklärend

Die Kernfunktionen von ELO Office sind sehr leicht zu erlernen. Die Installation ist einfach. Der prinzipielle Aufbau ist gut zu durchschauen. Wer gute PC-Kenntnisse hat, dem fällt der Einstieg in ELO in der Regel ausgesprochen leicht.

Ähnliches gilt auch für die wichtigen Grundfunktionen des Strukturaufbaus. Es ist sehr einfach, einen Aktenschrank anzulegen, Ordner, Register und Dokumente einzufügen. Auch mit der Verschlagwortung und natürlich mit dem Wiederfinden von Dokumenten kommt ein erfahrener PC-Benutzer schnell und gut zurecht.

Seit dem Erscheinen der Version ELO Office 4.0 (aktuell ist 10.0) sind Rückfragen unserer Kunden aufgrund der leichten Bedienbarkeit äußerst selten geworden.

 

Auch die pfiffigen Extras nutzen

ELO kann aber noch weit mehr. Da sind zum Beispiel die Ablagemasken und die Indexierung von Dokumenten, die Suche über Suchmasken, die Nutzung von OCR und Volltext, das Bearbeiten von Dokumenten und viele individuelle Systemeinstellungen.

Diese Funktionen nutzen viele ELO-Anwender überhaupt nicht, weil schon die Grundfunktionen einen so großen Rationalisierungseffekt haben.

 

ELO optimal einrichten

Es gibt Software, die sich verhält wie ein bockiges Pferd. Bei ELO ist das glücklicherweise nicht so. Das Programm tut sofort, was man will. Von den zahlreichen Einstellmöglichkeiten braucht man in der Regel keinen Gebrauch zu machen.

Es gibt aber natürlich einiges an Strukturen einzurichten. Sowohl die Ablage als auch das Wiederfinden von Dokumenten sollte so wenig Zeit wie möglich beanspruchen. Man nutzt deshalb Ablagemasken bis hin zur automatischen Einordnung in die angelegten Ordner und Register. Wenn Sie große Datenmengen archivieren, sollten Sie das können!

 

Für intensive Anwender geht es noch weiter mit genauerer Kenntnis der Systemdateien und Dokumentenpfade, mit der Einrichtung von Anwendern, Schlüsseln und Zugriffsrechten. Und schließlich kann man sogar Dokumente ganz automatisch in Ordner und Register einordnen. Auch beim Datenaustausch, beim Backup, Importieren und Exportieren von Dokumenten und bei der Erstellung von selbsttragenden Archiven auf CD gibt es eine Menge Dinge zu lernen

Wer also geringe Vorkenntnisse hat oder wer ELO besonders intensiv nutzen möchte, steht vor der Frage: Brauche ich eine Schulung?

 

Wer braucht eine Schulung?

  • Wer nur die Kernfunktionen von ELO nutzen möchte und schon über gute PC-Kenntnisse verfügt, der kommt ohne Schulung zurecht. Das ELO Handbuch ist zwar kein Lehrbuch. Aber es enthält alle Informationen, die ein Anwender braucht. (Eine Schulung schadet natürlich trotzdem nichts)
  • Wer gute PC-Kenntnisse hat und nur Schritt für Schritt in ELO einsteigen will, der kann auch die komplexeren Funktionen und Zusammenhänge aus dem Handbuch und durch Probieren erlernen.
  • Wer nur "normale" PC-Anwender-Kenntnisse hat und doch ohne Zeitverlust in ELO einsteigen möchte, der sollte sich eine Anwenderschulung gönnen.
  • Das gilt auch für Personen, die sich zwar mit PCs gut auskennen, die aber sehr intensiven Gebrauch von ELO machen wollen. Bei großen Dokumentenzahlen macht sich auch eine kleine zusätzliche Optimierung schnell bezahlt. ELO kann mehr als Sie denken! methode.de ist autorisierter ELO-Fachhändler
  •  Autorisierte Fachhändler (wie ich) wissen vieles über ELO, was ein Anwender eigentlich nicht können muss. Es ist daher je nach Kenntnisstand sinnvoll, für komplizierte Dinge wie z.B. eine automatische Ablage, einfach die Dienstleistung eines erfahrenen Händlers einzukaufen. (... und da einzukaufen, wo man auch mal anrufen kann!)

Wo gibt es Schulungen?

ELO-Digital, der Hersteller von ELOoffice, bietet regelmäßig in relativ kurzen Abständen ELO-Office-Anwenderschulungen durch. Diese Schulungen finden in verschiedenen Städten in Gruppen zu maximal 12 Personen statt.

Bei Bedarf empfehlen wir Schulungen direkt durch den Hersteller ELO-Digital.
Bitte richten Sie Anfragen an ELO-Digital: allgemein@elo.com

Wir (methode.de GmbH, Oberkirch) führen keine Schulungen zu ELO mehr durch.
Sie können bei uns jedoch Seminare zu meineZIELE besuchen. Hier lernen Sie, wie Sie Freiräume gewinnen, Ihre Arbeitsmethodik verbessern und Ziele erreichen.