mehr Erfolg mit meineZIELE!


Der optimale Umgang mit Schriftgut 1/17 - Einleitung/ Übersicht

 

 Einleitung/ Übersicht

Der optimale Umgang mit Schriftgut 1/17

Umgang mit Schriftgut ist ein Kernthema der Arbeitsmethodik. Wer ihn beherrscht, spart eine Menge Zeit.

Entwicklung Umgang mit Schriftgut

 

 

 

 

 

 

Wer wünschte sich das nicht: Mehr Zeit für das Wesentliche, einen freien Schreibtisch und den Freiraum für die vielen Dinge, die man schon immer mal anpacken wollte?

Aus diesem Urbedürfnis entstanden immer wieder neue gute und schlechte Arbeitsmethoden rund um die persönliche und betriebliche Organisation: Vom Zeitmanagement bis zum Aktenplan, vom Eisenhower-Prinzip bis zur engpassorientierten Strategie und von der Kunst des Redens und Verhandelns bis hin zu ausgefeilten Denkmethoden.

Diesen Elementen des Selbstmanagements entspricht die Optimierung von Geschäftsprozessen, Papierkreisläufen und Wertschöpfungsketten im Räderwerk eines Unternehmens. Viele Methoden bringen phantastische Leistungssteigerungen und einen kräftigen Motivationsschub.

 Dazu müssen sie zueinander und zum Anwender fugenlos passen. Und sie müssen auf der Höhe der Zeit sein, sie müssen die besten Werkzeuge nutzen und die besten Konzepte. Eine noch so gut geschärfte Axt bleibt der Motorsäge unterlegen.

Diese Unterschiede finden wir auch beim optimalen Umgang mit Schriftgut. Dieser Ratgeber zeigt, wie Sie auf diesem wichtigen Feld das Wichtigste tun: Die besten Werkzeuge und die besten Konzepte nutzbar machen.

weiter:     2/17 Wie gewinne ich mehr Zeit?


Arbeitsmethodik

Wie gewinne ich mehr Zeit?
Wie organisiere ich mich besser?
Wie lege ich Schriftgut ab?
Wie spare ich wirklich Platz?
Arbeitsmethodik für Gruppen
Was bringt Groupware?
Was bringt Workflow-Management?

Nutzen Sie ELO Office!


Werkzeuge + Technik

Welche Werkzeuge nutze ich?
Wie funktioniert optische Speicherung?
Was ist beim Scanner wichtig?
Ein besseres Grundkonzept


Praxis

Wie ist die Rechtslage?
Welche Funktionen brauche ich?
Paradebeispiel ELO
Was leisten "große" Archivierungssysteme?


Ihr strategischer Vorteil

Ihr strategischer Vorteil

weiter:    2/17 Wie gewinne ich mehr Zeit?